Corona

Erstattung KidCards durch das Land Baden-Württemberg

19.05.2020

Die vom baden-württembergischen Verkehrsministerium angekündigte Ausgleichslösung im ÖPNV für Familien wird konkreter.

Demnach werden die Eigenanteile für KidCards sowie AboCards Schüler aufgrund der Corona-Schulschließungen pauschal für zwei Monate ersetzt. Dies gilt für alle KidCards/AboCards Schüler, die auch während der Schulschließungen weiterhin bezogen und bezahlt wurden und bisher noch nicht über andere Regelungen erstattet wurden (z.B. über die reguläre KidCard-Rückgabe einzelner Monate oder d(ie Sonderreglung der Stilllegung von AboCards während der verkehrlichen Corona-Einschränkungen). 

Für die KidCards im Landkreis Tuttlingen bedeutet dies konkret: Sobad die konkrete Abwicklung durch das Land klar ist, werden wir Sie an dieser Stelle über die genauen Details informieren. Voraussichtlich werden zunächst die Eigenanteile für die KidCards erstattet. In einer zweiten Stufe folgt die Erstattung der AboCards Schüler. 

Die Rückerstattung wird in jedem Fall automatisch erfolgen. Es ist keine individuelle telefonische oder schriftliche "Anmeldung oder Mitteilung" an uns für die Erstattung notwendig.

Hier geht es zur Pressemitteilung des baden-württembergischen Verkehrsministeriums.