Allgemein

Landratsamt schränkt Besucherverkehr auf Minimum ein

Ab Dienstag, dem 17. März 2020 kann das Landratsamt mit Terminvereinbarung über den Haupteingang betreten werden. Bürgerinnen und Bürger müssen zuvor einen Termin vereinbart haben, der Einlass erfolgt ausschließlich nach Anmeldung. Aus diesem Grund sollten Bürgerinnen und Bürger ihren Personalausweis mit sich führen. Am zentralen Eingang werden dann die Daten abgeglichen. Dies gilt auch für alle Nebenstellen.

Aus diesem Grund bleibt auch das TUTicket-KundenCenter für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten alle weiteren Anliegen wie bisher telefonisch und via E-Mail zu erledigen.

Die Pflicht zum Erwerb eines Fahrscheins besteht nach wie vor. Fahrkarten erhalten Sie wie gewohnt an den Fahrscheinautomaten des Zweckverbands Ringzug.

Bis auf weiteres bleiben die Nebeneingänge des Landratsamtes
geschlossen.

Alle Informationen für Sie auch zum Download.

FAQ – Häufig gestellte Fragen & Antworten

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das TUTicket-Angebot.