Corona

Corona aktuell: Maskenpflicht in Bus und Bahn – Mitmachen und sich und andere schützen!

22.04.2020

Im Moment fahren deutlich weniger Fahrgäste mit Bus und Bahn. Dies bietet ausreichend Platz und ermöglicht in der Regel eine großzügige räumliche Distanz. Durch die aktuelle Wiedereröffnung vieler Geschäfte und die schrittweise Wiedereröffnung der Schulen ab dem 4. Mai kann sich dies in den nächsten Wochen ändern und es ist davon auszugehen, dass die Busse und Bahnen wieder voller werden. Wir bitten Sie daher folgende Verhaltensregelung und Vorschriften zu beachten:

• Ab dem kommenden Montag, den 27. April 2020 besteht bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske. Es genügt eine nicht-medizinische Alltagsmaske oder ein Tuch, das Mund und Nase bedeckt.

• Halten Sie zudem an der Haltestelle und beim Einstieg ausreichend (1,5 bis 2 Meter) Abstand und lassen Sie zuerst die Fahrgäste aus dem Fahrzeug aussteigen. Drängeln Sie nicht und lassen Sie sich nicht drängen.

• Bitte verteilen Sie sich im Fahrzeug, sodass ein größtmöglicher Abstand zu den anderen Fahrgästen besteht.

• Vermeiden Sie möglichst zu Hauptverkehrszeiten den Bus und die Bahn zu nutzen. Außerhalb der Hauptverkehrszeiten ist in der Regel viel Platz.

• Halten Sie weiterhin die Hygiene-Maßnahmen des Robert-Koch-Instituts ein: 

    • Regelmäßig und gründlich Händewaschen
    • Niesen und Husten in die Armbeuge oder ein Taschentuch (Nies- und Husten-Etikette)
    • Entsorgen Sie das Papiertaschentuch nach einmaligem Gebrauch
    • Vermeiden Sie Hände-Schütteln

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat einen Infofilm erstellt, den Sie sich gerne hier anschauen können.

Das TUTicket-KundenCenter bleibt bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Bei Fragen steht Ihnen das TUTicket-KundenCenter zu den regulären Öffnungszeiten unter der Rufnummer 07461/926-3500 sowie per E-Mail unter info@tuticket.de gerne zur Verfügung. Oder besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter www.tuticket.de.